Palliativ Pro Giessen Medizin Logo komplett mit Schatten

Palliativ Pro Giessen Portrait Patient Pflege ohne Strich

Einladung Palliativtag Charta PalliativPro Holger Hauch

2018-09-15: Benefizkonzert am 23.09.2018 zugunsten des Fördervereins PalliativPro unter der Leitung von Matthias Hampel

Matthias Hampel

Matthias Hampel

Langgöns | Holzheim/Gießen. Zu einem besonderen Konzert unter dem Motto

"Heast as net, wie die Zeit vegieht"

lädt der Gesangverein "Harmonie" Holzheim am Sonntag, den 23. September um 18 Uhr in die Katholische Kirche zu Pohlheim-Holzheim ein. Anlass ist das 20-jährige Chorleiterjubiläum. Der in der Region bekannte und beliebte Organist Matthias Hampel hat die Organisation und die Gesamtleitung mit Unterstützung von Pfarrer Dr. Ludger Müller übernommen. Der Eintritt ist frei, über Spenden nach dem Konzert darf sich der Gießener Förderverein PalliativPro freuen, der sich ausschließlich aus Spenden und Mitgliedsbeiträgen finanziert.

Der Förderverein setzt sich für die palliativmedizinische Versorgung in Mittelhessen ein. Palliativmedizin hat das Ziel dem Patienten eine möglichst hohe Lebensqualität, Lebenszufriedenheit und Selbstständigkeit zu erhalten, auch wenn keine Heilung mehr möglich ist. PalliativPro unterstützt die ambulanten Palliativ-Care-Teams für Erwachsene und für Kinder u.a. mit aktuell zwölf Fahrzeugen, damit die Teams ohne bürokratische Hürden und möglichst flexibel ihre Patienten erreichen und betreuen können. Weiterhin finanziert der Verein Honorarkräfte wie Psychoonkologen, Seelsorger sowie Ergo- und Musiktherapeuten auf den Stationen.

Die Gäste dürfen sich auf den Kinderchor "Sternschnuppen" des Gesangvereins Harmonie unter der Leitung von Bettina Skottke, den Gemischten Chor und Voice Factory unter der Leitung von Matthias Hampel sowie die bezaubernde Sopranistin Rowitha Seidler freuen.

 

(Erschienen am 15.09.2018 in der Gießener Zeitung)

Wir arbeiten Hand in Hand

Palliativ Pro Giessen Medizin Logo komplett mit Schatten

Palliativ Pro Giessen Medizin Logo Foerderverein

Palliativ Pro

Förderverein für Palliativmedizin und -pflege in Mittelhessen e.V.

Langhansstraße 4
35392 Gießen

Telefon  0641 - 985 417 54
Telefax  0641 - 985 417 55

info@palliativpro.de
www.palliativpro.de