Palliativ Pro Giessen Medizin Logo komplett mit Schatten

Palliativ Pro Giessen Portrait Patient Pflege ohne Strich

2013-11 "Business meets Classic 2013" spielt Rekordsumme ein

2013-11
v.l.: Prof. Dr. Ulf Sibelius, Barbara Fandré, Marco Deibel, Catherina Peeters

Langgöns.  Eine stolze Rekordsumme von exakt 5299,08 Euro an Spendengeldern brachte das Benefizkonzert  am 26. Oktober im Langgönser Autohaus Bödeker für den Gießener Förderverein "PalliativPro" ein, der auch als Veranstalter agierte.

„Das ist eine sensationelle Summe, wenn man bedenkt, dass die Anzahl der Gäste durch die Plätze begrenzt ist", freute sich  die Initiatorin der Konzertreihe "Business meets Classic“, Barbara Fandré,  und sagte weiter: "Diese wirklich großartige Einnahme ist auch den hervorragenden Künstlern geschuldet ebenso wie den Sponsoren, die den freien Eintritt zu dieser Veranstaltung möglich gemacht haben!"  Barbara Fandré, die Vorstandsmitglied des Fördervereins ist, überreichte den symbolischen Scheck gemeinsam mit der Künstlerin Catherina Peeters, die beim Konzert neben Cornelia Maykemper Bilder ausgestellt hatte, und dem Langgönser Volksbank-Mitarbeiter Marco Deibel als Vertreter des langjährigen Premiumsponsors Volksbank Mittelhessen an Prof. Dr. Ulf Sibelius, den 1. Vorsitzenden des Fördervereins.

"PalliativPro" hat es sich zum Ziel gemacht, die palliativmedizinische Versorgung in Mittelhessen zu unterstützen und setzt sich für ein weitgehend schmerzfreies Sterben in Würde in möglichst gewohnter Umgebung ein. Prof. Sibelius zeigte sich von der hohen Spende überwältigt und sagte: "Darüber freuen wir uns alle!" Barbara Fandré zog ein rundum positives Resümee des neunten Benefizkonzertes, das erneut unter der bewährten musikalischen Gesamtleitung der Sopranistin Kira Petry stand und dankte noch einmal allen Helfern, die ebenfalls für diesen großartigen Erfolg dieser Benefizkonzertreihe stehen. Der Termin für das  zehnte Benefizkonzert im Autohaus steht auch bereits fest: Es ist der 8. November 2014.

November 2013

 

 

Wir arbeiten Hand in Hand

Palliativ Pro Giessen Medizin Logo komplett mit Schatten

Palliativ Pro Giessen Medizin Logo Foerderverein

Palliativ Pro

Förderverein für Palliativmedizin und -pflege in Mittelhessen e.V.

Langhansstraße 4
35392 Gießen

Telefon  0641 - 985 417 54
Telefax  0641 - 985 417 55

info@palliativpro.de
www.palliativpro.de